Privatsphäre - Diebe in deinem Reich

Canyon - Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Ana­ly­se Port Woling - Über den digi­ta­len Waf­fen­schrank des CIA berich­te­ten Mit­te März 2017 diver­se Schlag­zei­len. Wiki­leaks ent­hüll­te, wie der Geheim­dienst ohne Skru­pel unse­re Pri­vat­sphä­re, unser Sein, unse­re Woh­nun­gen und unser Tun in voll­ende­ter, tota­li­tä­rer Manier aus­spio­niert. Dei­ne Pri­vat­sphä­re - ein offe­nes Buch ohne Sie­gel Nichts Neu­es im Wes­ten! Bereits die Über­­­wa­chungs- und Spio­na­ge­af­fä­re 2013 brachte…

mehr lesen

25.03.1920 @ Den Märzgefallenen

Geden­ken Port Woling - Erin­ne­rung an die März­ge­fal­le­nen 25. März 1920 - die Mor­de von Mech­ter­städt … … in Fol­ge des Kapp-Putsch am 13. März 1920 Der Kapp-Putsch - letzt­lich ein rech­ter Mili­tär­putsch - war der kon­ter­re­vo­lu­tio­nä­re Putsch­ver­such gegen die nach der Novem­ber­re­vo­lu­ti­on (1918/1919) geschaf­fe­ne Wei­ma­rer Repu­blik - gegen die jun­ge, ers­te deut­sche Repu­blik, die gera­de erst knapp…

mehr lesen

Werkzeuge des Totalitarismus

Begrif­fe Port Woling - Dar­über, wie Euro­pä­er den Five Eyes erlau­ben, ihre intims­ten Daten zu steh­len. Ein Blick auf tota­li­tä­re Werk­zeu­ge der Glo­ba­len STASI Die­be in Dei­nem Reich - ihre Werk­zeu­ge Digi­ta­ler Waf­fen­schrank gegen Pri­vat­sphä­re Über den digi­ta­len Waf­fen­schrank des CIA berich­te­ten Mit­te März in die­sem Jahr diver­se Schlag­zei­len. Wiki­leaks ent­hüll­te, wie der Geheim­dienst ohne Skrupel…

mehr lesen

AfD in Berka

Pres­se­mit­tei­lung Port Woling - Bür­ger­dia­log? Ein Bericht AfD-“DEMO” am 14.03.2017 im Gast­hof zur Post Die AfD hat­te gela­den zum Bür­ger­dia­log in Berka/Werra Das The­ma der vor­geb­lich OFFENEN Ver­an­stal­tung war: “Aktu­el­le Kon­zep­te der AfD-Frak­­ti­on im Thü­rin­ger Land­tag.” Sie nutz­ten zur Ankün­di­gung diver­se Medi­en, u.a. öffent­li­che Aus­hän­ge. Der Bür­ger­meis­ter im hes­si­schen Herin­gen zeig­te kla­re Kan­te und ließ die nicht…

mehr lesen

Begriffe der Neu-Rechte

Begrif­fe Port Woling - Rechts­ex­tre­mis­ten demons­trie­ren ihre Gesin­nung oft­mals in der Öffent­lich­keit Vater­land - Demo­kra­tie leben - Quel­len WAS NEU-RECHTE PROTAGONISTEN und Vasal­len mit dem Begriff “Vater­land” in ihrer dem­ago­gi­schen Pro­pa­gan­da IN WIRKLICHKEIT und NOCH unter vor­ge­hal­te­ner Hand oder in geschlos­se­nen Face­­book-Grup­­pen mei­nen, ver­deut­licht jeder ein­zel­ne Anfangs­buch­sta­be die­ser Voka­bel mit Begriff­lich­kei­ten aus grau­en­vol­ler Vor­ge­schich­te: V-olks­­­ge­­richts­hof A-ufhängen…

mehr lesen

Über den rechten Terror

Port Woling - Medi­en im Spie­gel Neu-Rech­te pro­pa­gie­ren WENN SIE KOMMEN, DANN WIRD AUFGERÄUMT … Ihre Red­ner & Prot­ago­nis­ten schrei­en es unver­hoh­len - volks­ver­het­zend, wider­lich, wider­recht­lich, wider der Mensch­lich­keit. Dar­über berich­tet eine inves­ti­ga­ti­ve Repor­ta­ge des WDR im Bei­trag “Die Sto­ry - Das brau­ne Netz­werk”. Hier geht es zum → Bei­trag. Nun - sie (die neo­fa­schis­ti­sche Nati­ve, die…

mehr lesen

Wie man Kriege juristisch legitimiert

Ana­ly­se Port Woling - Der Straf­tat­be­stand “Vor­be­rei­tung Angriffs­krieg” ist gemäß Straf­ge­setz­buch nicht mehr straf­bar. Dar­über, wie man Angriffs­krie­ge legi­ti­miert. Wie man Angriffs­krie­ge legi­ti­miert Wer­den Angriffs­krie­ge klamm­heim­lich Step by Step juris­tisch legi­ti­miert? Für Alle, die es ver­schla­fen haben - die­se eine, nicht unwe­sent­li­che Geset­zes­än­de­rung: Der Straf­tat­be­stand “Vor­be­rei­tung eines Angriffs­krie­ges” ist durch Beschluss des Bun­des­ta­ges vom 01.12.2016 seit dem…

mehr lesen

Vokabeln Brauner Hasspredigt

Ana­ly­se Port Woling - Es ist eine aktu­el­le Fra­ge und Her­aus­for­de­rung an alle Erzie­her der jun­gen Genera­ti­on Voka­beln geeig­net zur Aus­ein­an­der­set­zung im Unter­richt? DER ANLASS: Vol­ler Inbrunst und ges­ten­reich beschwört ein ehe­ma­li­ger hes­si­scher Leh­rer Namens Höcke seit eini­ger Zeit öffent­lich die „tau­send­jäh­ri­ge Zukunft“. Sei­ne Geg­ner nennt er “Volks­ver­der­ber”. Als Kämp­fer für Gerech­tig­keit sei er die “Tat-Eli­­te”.…

mehr lesen

Demokratiekonferenz

Gerstun­ger Ver­tre­ter des regio­na­len Bünd­nis gegen Rechts Wer­ra­tal e.V. waren gela­den vom Land­rat des Wart­burg­krei­ses Rein­hard Krebs zur Demo­kra­tie­kon­fe­renz am 23.11.2016 in Bad Sal­zun­gen. Hier ein Bericht über die Kon­fe­renz. Demo­kra­tie­kon­fe­renz des Wart­burg­kreis Über eine Kon­fe­renz zur Umset­zung des Bun­des­pro­gramm „Demo­kra­tie leben! Aktiv gegen Rechts­ex­tre­mis­mus, Gewalt und Men­schen­feind­lich­keit“ Genann­tes → Bun­des­pro­gramm för­dert seit 2015 erfolg­reich zivi­les Engagement…

mehr lesen

Timeline blau-brauner PUSH-UPs

Kolum­ne Port Woling - Dar­über, was Push-Up-BH’s & Push-Up-Schmier­blät­ter gemein haben Feed­back eines Brief­kas­ten­be­sit­zers auf “Putsch Pusch-Ver­su­che” Daher­ge­kom­me­ne Pro­pa­gan­da Sie kom­men daher im blau­en Gewand und puschen nach oben, was in die Ton­ne gehört - ihre brau­ne Dem­ago­gie. Sie kal­ku­lie­ren - Instink­te sei­en bereit, ihnen Alles abzu­kau­fen - egal ob sexy Push-Up-BH’s oder blau ver­pack­te, braune…

mehr lesen

Eine Frage von Krieg oder Frieden

Akti­on Port Woling - Den fol­gen­den offe­nen Brief sen­de­te ich an den Deut­schen Bun­des­tag am 24.10.2016. Gleich­falls erfolg­te am 27.10.2016 eine Über­mitt­lung die­ses Offe­nen Brie­fes an den Deut­schen Bun­des­tag als Peti­ti­on direkt an den Peti­ti­ons­aus­schuss. Die Ant­wor­ten gli­chen dem übli­chen, ablen­ken­den “Bla-Bla” der Bun­des­pres­se­kon­fe­ren­zen Offe­ner Brief an die Abge­ord­ne­ten des Deut­schen Bun­des­tags Sehr geehr­te Abge­ord­ne­te des…

mehr lesen

Laut gegen Rechts

Aktu­el­les Port Woling - Bünd­nis­se und Musi­ker laut gegen Rechts Bericht über ein Fes­ti­val Laut gegen Rechts im Schlacht­hof Das Bünd­nis → “Wer­ra­tal gegen Rechts” rief zum Fes­ti­val → “Laut gegen Rechts” mit Punk-Musik und Umrah­mung gegen Neu-Rech­­te am Sams­tag, dem 8. Okto­ber in Eisen­ach in den → Schlacht­hof. Nun haben sie es voll­bracht - in einem Fes­ti­val total…

mehr lesen

Annexion des Geistes

Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Kolum­ne Port Woling - Zur Rol­le media­ler Unter­stüt­zer in einer Kriegs­vor­be­rei­tung Über Kriegs­geis­ter und Jene, die sie rufen Dass sich Groß- und Mit­tel­mäch­te zur Zeit auf dem Rücken der Syrer einen mör­de­ri­schen Macht­kampf lie­fern, wird den Men­schen hier­zu­lan­de wenig bewusst gemacht. Men­schen hier­zu­lan­de haben wie selbst­ver­ständ­lich oft nur ein Pro­blem mit den Fol­gen ande­rer Krie­ge - den…

mehr lesen

Psychologische Kriegsführung

Canyon - Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Ana­ly­se Port Woling - Über Geis­ter, die den Krieg rufen - Eine wach­sen­de Rol­le der “Inne­ren Füh­rung” und psy­cho­lo­gi­schen Kriegs­füh­rung bereits zu Frie­dens­zei­ten dient der Unter­maue­rung und Begrün­dung einer zuneh­men­den Mili­ta­ri­sie­rung der Armee und Zivil­ge­sell­schaft Die Anne­xi­on des Geis­tes Kriegs­geis­ter und media­le Unter­stüt­zer zur Kriegs­vor­be­rei­tung Dass sich Groß- und Mit­tel­mäch­te zur Zeit auf dem Rücken der…

mehr lesen

Bitten der Kinder

Die Bitten der Kinder (Bertolt Brecht, 1951) - Relief in Niesky

Port Woling - Kampf nicht den Flüch­ten­den, son­dern den Kriegs­trei­bern Wo das Kämp­fen lohnt Fra­gen an Natio­na­lis­ten - dar­über, wer Euch gefähr­det: Könnt Ihr Eure Haut damit ret­ten, dass Ihr gegen Flüch­ten­de hetzt? Seid Ihr so schwach, weil Ihr Euch gegen Schwa­che rich­tet? Was bewirkt Hass - was erreicht Stre­ben nach Ver­stand & Frie­den? Ist es wichtig,…

mehr lesen

Über 17jährige Krieger

Kolum­ne Port Woling - Fehl­ge­lei­te­te Kin­der­sol­da­ten, Krie­ger Ihres Glau­bens, Amok­läu­fer und Sol­da­ten - Objek­te der Begier­de egal wel­cher Frak­ti­on - wer­den immer an den Rand der gesell­schaft­li­chen Teil­ha­be gedrängt, in dem sie radi­ka­li­siert wer­den 17jährige Krie­ger - Opfer der Begier­de FRAGE: Woher kom­men Waf­fen und Waf­fen­ver­liebt­heit aktu­el­ler Ter­ro­ris­ten und Amok­läu­fer? Eigen­ar­ti­ge Fra­ge - die wir gegenwärtig…

mehr lesen

20.07.1944 @ Operation Walküre

Geschich­te Port Woling - Men­schen wie Stauf­fen­berg, nicht feh­ler­frei, aber trotz­dem unbeug­sam auch gegen sich selbst, …, sie ver­die­nen unse­re Hoch­ach­tung. Ehre, wem Ehre gebührt Der 20. Juli ist immer eine Mah­nung, … … die in der Gegen­wart real exis­tie­ren­den Irren der Neu-Rech­­te, als auch Jene im kol­la­bie­ren­den Kapi­ta­lis­mus (in der → Poli­ti­schen Klas­se), die durch eine…

mehr lesen

Verborgene Krieger gegen die EU

Kolum­ne Port Woling - Wie im Krieg bleibt der letz­te Anspruch an Moral und ethi­schem Anspruch auf der Stre­cke, wenn Medi­en­bei­trä­ge im Auf­trag ihrer För­de­rer die Wahr­heit ver­klä­ren Über einen uner­klär­ten Krieg ZUR GESCHICHTE Das ARD über­trug am 04. Juli 2016 einen Bei­trag des MDR in sei­ner Sen­dung “exakt/FAKT” über die gehei­men Infor­ma­ti­ons­krie­ger Russ­lands, die vorgeblich…

mehr lesen

NATO-Gipfel - wer hier den Krieg stiftet

Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Kolum­ne Port Woling - NATO Dees­ka­la­ti­on wäre das Gebot der Stun­de gewe­sen zum NATO-Gip­fel (08.-09.07.2016) in War­schau. Sie tun das Gegen­teil. Über einen NATO-Gip­fel IRRSINN - DER NATO-GIPFEL FÖRDERT ESKALATION. Statt Gesprächs­be­reit­schaft - erhöh­te Gefechts­be­reit­schaft. KALTER KRIEG ist kal­ter Kaf­fee - HEISSER KRIEG muss her. DEESKALATION wäre das Gebot der Stun­de gewe­sen zum NATO-Gip­­fel in Warschau.…

mehr lesen

Neofaschismus in der Europakrise

Port Woling - Euopas Schei­tern wir Natio­na­lis­mus und Kriegs­ge­fah­ren för­dern Fol­gen der Euro­pa­kri­se EUROPA ZERBRICHT! OHNE PULVERDAMPF? WER ES GLAUBT - WIRD ER SELIG? “UNABHÄNGIGKEIT” euro­päi­scher Natio­nen von Euro­pa bedeu­tet Unab­hän­gig­keit von Grund­wer­ten eines fried­li­chen Zusam­men­le­bens - bedeu­tet Unab­hän­gig­keit von der Chan­ce zum Über­le­ben. In die­ser Fest­stel­lung grün­det sich der Sinn eines euro­päi­schen Zusam­men­schlus­ses aus - dar­in begrün­den sich Wur­zeln der…

mehr lesen

Das System krankt

Aktu­el­les Port Woling - Ist das Sys­tem der EU zukunfts­fä­hig? Die EU krankt - brau­chen wir einen Neu­start? RESTART EUROPE NOW! OHNE NATO, ohne US-Dik­­tat & gegen Natio­na­lis­mus! Ein Gebot der Zeit? “DIE LUFT BRENNT und die Men­schen sit­zen in der ers­ten Rei­he bei der EM.” Fast unbe­ach­tet ver­sagt die EU als Gemein­schaft kläg­lich ohne eige­ne Souveränität.…

mehr lesen

Falsche Statistiken

Aktu­el­les Port Woling - Mani­pu­la­tio­nen am gesell­schaft­li­chen Kon­text und Frie­den. Es geschieht nicht aus Unfä­hig­keit, son­dern aus Macht- und Par­tei­kal­kül und eben nicht der Demo­kra­tie ver­pflich­tet Fal­sche Sta­tis­ti­ken - Vor­satz oder Mathe­schwä­che “Fal­sche Zah­len einer Attest-Sta­­tis­­tik” - sol­che oder ähn­li­che Schlag­zei­len berich­ten aktu­ell ent­we­der über eine Mathe­schwä­che oder aber einen Vor­satz eines füh­ren­den deut­schen Poli­ti­kers. Der…

mehr lesen

EM - des Volkes letzter Tanz

Kolum­ne Port Woling - Sie haben die Zeit gut gewählt. Dabei gerät diese/unsere Zeit aus den Fugen. Und das Volk sitzt in der “Ers­ten Rei­he zum letz­ten Tanz” Was für eine Zeit zur Fuß­ball-EM WAS IST DA LOS IN EUROPA - Ultra­na­tio­na­lis­mus, wo man auch nur hin­schaut. War­um erwar­ten wir, dass es bei der Fuß­­ball-EM nicht…

mehr lesen

Parlamentarischer Winterschlaf

Aktu­el­les Port Woling - Jür­gen Toden­hö­fer (Publi­zist und Jurist) und der par­la­men­ta­ri­sche Schlaf Jür­gen Toden­hö­fer spricht es aus UND - ER HAT SIE GESAGT - DIE WAHRHEIT … … über die ver­häng­nis­vol­le Rol­le eines von einem Frie­­dens-Nobel­­preis­­trä­­ger geführ­ten Lan­des, den USA inner­halb der G7, inner­halb der glo­ba­len Gemein­schaft. Er, der Publi­zist Jür­gen Toden­hö­fer hat es ange­spro­chen - das…

mehr lesen

Warum den Glauben suchen

Kolum­ne Port Woling - Könn­te ein uni­ver­sel­ler Glau­be mög­lich sein? Über eine Betrach­tung des Glau­bens zu Pfings­ten in einem ZDF-Bei­trag “Rei­se durch die Reli­gio­nen” (ZDF Heu­te, 26.05.2016). Rei­se mit­ten durch den Glau­ben Der Bei­trag betrach­te­te etwas, was wenigs­tens seit dem 13. Jahr­hun­dert v.Chr. in Stein gemei­ßelt steht - was wohl irgend­wie Aus­gangs­punkt aller an einen Gott…

mehr lesen