Schlagwort Widerstand

Werte leben und nicht verraten

Medi­en Port Woling - Für eine Welt, die Wer­te, Ethik und Moral nicht ver­gisst oder umstülpt (wie die aktu­el­le Ethik­kom­mis­si­on der Regie­ren­den), son­dern lebt Ich habe es getan Seid nicht ver­wun­dert, lie­be Freun­de - ich sit­ze am Ufer … und ich habe es getan. Ich habe Eugen Dre­wer­mann zuge­hört. 1,5 Stun­den - ich hör­te die ers­te vol­le Predigt…

mehr lesen

Besser sterben

Kolum­ne Port Woling - Der Feind steht im Inne­ren. Leben unter tota­li­tä­rem Zwang - macht das Sinn? Als selbst den­ken­der und han­deln­der Mensch sowie Huma­nist mit Ehre und Gewis­sen weiß ich - bes­ser ste­hend ster­ben, als knie­end leben! Der Feind im Inne­ren! Arti­kel aktua­li­siert Ende Janu­ar 2022 Wir befin­den uns Anfang der Zwan­zi­ger im 21. Jahrhundert.…

mehr lesen

Tränen sind nicht genug

Bild von Ria Sopala auf Pixabay

Kolum­ne Port Woling - Über die Macht einer Schaf­her­de, dar­über, war­um Trä­nen nicht genug sind und war­um nur zu schwö­ren, nicht reicht Es geschah wie­der Ich bin Geschäfts­rei­sen­der und habe selbst vie­le Mit­ar­bei­ter weit­rei­chend in der Spur. Nun - die­ser Tage - kam ich allein bei Mün­chen in ein Hotel. Und es geschah! Es war hier und…

mehr lesen

Flugblätter

Müs­sen sich Men­schen und Wider­ständ­ler, die die Gesell­schaft ver­bes­sern wol­len - und weil sie abge­stem­pelt und dis­kri­mi­niert wer­den -, wie­der klas­si­scher Metho­den der Kom­mu­ni­ka­ti­on besin­nen? Flug­blät­ter zur Gegen­wart Die Blät­ter dür­fen frei ver­wen­det wer­den. Port Woling - Text zum Flug­blatt 2021-08-21 Wer den Faschis­mus wählt Wer AfD wählt, wählt Nazis - so ist es! Wer klas­si­sche Sys­tem­par­tei­en und…

mehr lesen

Fragen an uns selbst

Die Bitten der Kinder (Bertolt Brecht, 1951) - Relief in Niesky

Kolum­ne Port Woling - Das kol­la­bie­ren­de, kriegs­trei­ben­de Sys­tem ver­an­stal­tet den »Gre­at Reset«. Wer star­tet den Gegen­an­griff, um unse­rer Bestim­mung für Mensch­lich­keit zu ent­spre­chen? Häu­ser sol­len nicht bren­nen Fra­gen an uns selbst Wir umge­ben uns in Social Net­works nur mit Unse­res­glei­chen und Freun­den. Wie - bit­te schön - wol­len wir dann die Mas­se errei­chen? Wir orga­ni­sie­ren uns über das…

mehr lesen

Achtsamer Widerspruch oder Gretchenfrage?

Aktu­el­les Port Woling - An uns Alle stellt sich die Gret­chen­fra­ge: “Wollt IHR die tota­le sys­te­ma­ti­sche Ernied­ri­gung eurer Per­sön­lich­keit als auch Auf­ga­be von Pri­vat­sphä­re, Frei­heit und Frie­den?” Was tun gegen tota­le Ernied­ri­gung “Ich den­ke, also bin ich hier falsch!” Zitat aus einer span­nen­den Rede zur aktu­el­len, dra­ma­ti­schen Wen­de in der Geschich­te (ver­ständ­lich geführt, weil frei nach…

mehr lesen

Manifest - Nicht mit uns!

Ana­ly­se Port Woling - Das Maß ist voll. Wer­det zu Auf­klä­rern - frei nach Kant “Auf­klä­rung ist der Aus­gang des Men­schen aus sei­ner selbst ver­schul­de­ten Unmün­dig­keit”. Auf­klä­rer braucht das­Land Die Bun­des­kanz­le­rin … … und die Regie­rungs­chefin­nen und Regie­rungs­chefs der Län­der tref­fen Beschlüs­se unter Aus­schluss der Legis­la­ti­ve. Hin­ter­grund bil­det die Coro­­na-Pan­­de­­mie 2019-2021 . Um die­sen Fakt und…

mehr lesen

Widerstand dem Krieg

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Akti­on Port Woling - Es herrscht Klas­sen­krieg, aber es ist die Klas­se der Super­rei­chen, die Krieg führt. Wann orga­ni­siert sich der Wider­stand? Krieg gegen die eige­ne Gesell­schaft Ich habe in mei­nem Mili­tär­stu­di­um Anfang 80ger u.a. aus­führ­lich das bedeut­sa­me The­ma [Psy­cho­lo­gi­sche Kriegs­füh­rung in einem „moder­nen“ Krieg] stu­diert. Das The­ma durch­zieht die gesam­te Mili­tär­ge­schich­te. Eine ant­ago­nis­ti­sche Gesell­schaft ist…

mehr lesen

Friedensdemos - wer den Frieden will

Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Aktu­el­les Port Woling - Friedensdemo’s wer­fen - sofern sie effi­zi­ent sein sol­len - die Fra­ge auf “Wer will hier noch zurück in die alte Welt des Neo­li­be­ra­lis­mus mit aso­zia­ler Poli­tik, Mas­sen­über­wa­chung und Krie­gen?” Wer den Frie­den will Seit April tra­ten diver­se Initia­to­ren in sozia­len Netz­wer­ken auf zur Orga­ni­sa­ti­on u.a. einer macht­vol­len Demons­tra­ti­on in Ber­lin am 30.…

mehr lesen

Manifest der Friedenskameraden

Mani­fest Port Woling - Krie­ge funk­tio­nie­ren nur, solan­ge es Men­schen gibt, die sie kämp­fen, die sich als Kano­nen­fut­ter her­ge­ben. Sobald die­se Men­schen ihre Uni­form anle­gen, wer­den sie als Eigen­tum und Men­schen­werk­zeug für frem­de Inter­es­sen miss­braucht. Wenn aber die­se Men­schen den Kampf ein­stel­len und für den Frie­den mar­schie­ren … Peace! Sol­di­ers for a Pla­net of Peace ## Text in…

mehr lesen

22.02.1943 @ Geschwister Scholl

Geschich­te Port Woling - In Geden­ken an die Geschwis­ter Scholl und den Wider­stand gegen Nazis Ermor­dung der Geschwis­ter Scholl und Wider­stand Ihr Wider­stand hielt die Nazis nicht auf. Doch ohne sie fehl­te ein mora­li­sches Fun­da­ment, das auch heu­te zu Auf­klä­rung ver­pflich­tet. Der Huma­nis­mus wäre an Vor­bil­dern ärmer. Die letz­ten Auf­zeich­nun­gen Sophies lau­te­ten: “So ein herr­li­cher, son­ni­ger Tag & ich…

mehr lesen

Laut gegen Rechts

Aktu­el­les Port Woling - Bünd­nis­se und Musi­ker laut gegen Rechts Bericht über ein Fes­ti­val Laut gegen Rechts im Schlacht­hof Das Bünd­nis → “Wer­ra­tal gegen Rechts” rief zum Fes­ti­val → “Laut gegen Rechts” mit Punk-Musik und Umrah­mung gegen Neu-Rech­­te am Sams­tag, dem 8. Okto­ber in Eisen­ach in den → Schlacht­hof. Nun haben sie es voll­bracht - in einem Fes­ti­val total…

mehr lesen

Annexion des Geistes

Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Kolum­ne Port Woling - Zur Rol­le media­ler Unter­stüt­zer in einer Kriegs­vor­be­rei­tung Über Kriegs­geis­ter und Jene, die sie rufen Dass sich Groß- und Mit­tel­mäch­te zur Zeit auf dem Rücken der Syrer einen mör­de­ri­schen Macht­kampf lie­fern, wird den Men­schen hier­zu­lan­de wenig bewusst gemacht. Men­schen hier­zu­lan­de haben wie selbst­ver­ständ­lich oft nur ein Pro­blem mit den Fol­gen ande­rer Krie­ge - den…

mehr lesen

Falsche Statistiken

Aktu­el­les Port Woling - Mani­pu­la­tio­nen am gesell­schaft­li­chen Kon­text und Frie­den. Es geschieht nicht aus Unfä­hig­keit, son­dern aus Macht- und Par­tei­kal­kül und eben nicht der Demo­kra­tie ver­pflich­tet Fal­sche Sta­tis­ti­ken - Vor­satz oder Mathe­schwä­che “Fal­sche Zah­len einer Attest-Sta­­tis­­tik” - sol­che oder ähn­li­che Schlag­zei­len berich­ten aktu­ell ent­we­der über eine Mathe­schwä­che oder aber einen Vor­satz eines füh­ren­den deut­schen Poli­ti­kers. Der…

mehr lesen

Parlamentarischer Winterschlaf

Aktu­el­les Port Woling - Jür­gen Toden­hö­fer (Publi­zist und Jurist) und der par­la­men­ta­ri­sche Schlaf Jür­gen Toden­hö­fer spricht es aus UND - ER HAT SIE GESAGT - DIE WAHRHEIT … … über die ver­häng­nis­vol­le Rol­le eines von einem Frie­­dens-Nobel­­preis­­trä­­ger geführ­ten Lan­des, den USA inner­halb der G7, inner­halb der glo­ba­len Gemein­schaft. Er, der Publi­zist Jür­gen Toden­hö­fer hat es ange­spro­chen - das…

mehr lesen

We don’t need Control

Kolum­ne Port Woling - Brau­chen wir die Zivi­li­sa­ti­on gefähr­den­de Abar­tig­kei­ten, wie Mas­sen­über­wa­chung, Kriegs­zü­ge, völ­ki­schen Natio­na­lis­mus oder Into­le­ranz gegen Anders­den­ken­de Wer braucht Krieg & Tota­le Kon­trol­le Vor 100 Jah­ren votier­te der Sozia­list Karl Lieb­knecht als ein­zi­ger Reichs­tags­ab­ge­ord­ne­ter gegen die Kriegs­kre­di­te. Sein Nein wur­de zum Fanal für den Kampf um Frie­den. Was folg­te, ken­nen wir. Auf­stre­ben­den Mili­ta­ris­mus, Ultra-Nati­o­­na­­lis­­mus, Nati­o­­nal-Sozia­­lis­­mus, Faschismus…

mehr lesen

Leitartikel - Was tun - Teil 1

Leit­ar­ti­kel Port Woling - Was bleibt uns zu tun im Ange­sicht von wach­sen­dem Tota­li­ta­ris­mus als Aus­druck des Tota­len Staa­tes und eines extrem aggres­si­ven Total­im­pe­ria­lis­mus im Ange­sicht eines dro­hen­den Poli­zei­staa­tes, im Ange­sicht einer dro­hen­den Eska­la­ti­on von Extre­mis­mus und radi­ka­lem Fun­da­men­ta­lis­mus nicht nur von Außen, son­dern zuerst von Innen - von den Obe­ren im eige­nen Staa­te begrün­det! Was…

mehr lesen

10 Schritte

The­sen - Kern­ge­dan­ken zum Pro­blem in Deutsch­land sowie Euro­pa “auf den Punkt gebracht”, um erfor­der­li­che, kon­kre­te Fol­ge­maß­nah­men zu defi­nie­ren (im Okto­ber 2013) 10 Schrit­te vor­wärts The­sen gegen das aktu­el­le Sys­tem des kol­la­bie­ren­den Kapi­ta­lis­mus, der Mas­sen­über­wa­chung, des Macht­miss­brauchs, des wach­sen­den Mili­ta­ris­mus, der Kriegs­trei­be­rei und des Tota­li­ta­ris­mus. Es bleibt die Fra­ge, wie wir die­se Initia­ti­ve dis­ku­tie­ren, prä­zi­sie­ren, letztlich…

mehr lesen