Schlagwort Aufklärung

2024-01 @ Rechts gegen Rechts?

Bild von Mary Pahlke auf Pixabay

Zeit­zei­chen Port Woling - Wenn rech­te Regie­run­gen gegen Rechts bla­sen, stellt man sich Fra­gen Wer weiß noch, … Wann hat schon ein­mal eine deut­sche Regie­rung zu Auf­mär­schen gebla­sen, so wie vor 91 Jah­ren nach dem Reichs­tags­brand? Für eine Ant­wort mache ich kei­ne Umschwei­fe - kom­me gleich auf den Punkt. Heu­te ertö­nen ihre Auf­ru­fe wie­der - aktu­ell laut­stark gegen die…

Weiterlesen2024-01 @ Rechts gegen Rechts?

Leitartikel - Was tun - Teil 2

Leit­ar­ti­kel Port Woling - Zur Fra­ge eines Gene­ral­streiks - Bau­ern auf der Stra­ße - wer den Klas­sen­kampf führt - auf ein kur­zes Wort zur Weih­nacht 2023 Aktua­li­siert 29.12.2023 - Abschnitt “Bau­ern­auf­stand und der DBV”, Absatz “Und Zeit­zei­chen spre­chen dafür …” Was tun - Gene­ral­streik & Klas­sen­kampf Gene­ral­streik? Wie kommt die Fra­ge nach einem Gene­ral­streik auf? Darf man das…

WeiterlesenLeitartikel - Was tun - Teil 2

Runder Tisch in der Botschaft

2023-03, Belarus-Botschaft Berlin, Runder Tisch

Akti­on Port Woling - In der Bot­schaft von Bela­rus in Ber­lin im Okto­ber 2023, Tref­fen unter Freun­den und Aus­tausch für den Frie­den Aktua­li­siert 16.10.2023 Run­der Tisch Wir reich­ten uns die Hand Was mach­te ich wohl am Vor­abend des 7. Okto­bers, des his­to­ri­schen Tages der Deut­schen Demo­kra­ti­schen Repu­blik, mit Freun­den und Frie­dens­freun­den aus ganz Deutsch­land - wie Dirk…

WeiterlesenRunder Tisch in der Botschaft

Widerstand dem Krieg - Teil 2

Antimilitarismus, Kind - Bild von peacemedia_for_future auf Pixabay

Akti­on Port Woling - Es herrscht Klas­sen­krieg, aber es ist die Klas­se der Super­rei­chen, die Krieg führt. Wann orga­ni­siert sich der Wider­stand? Aktua­li­siert 18.07.2023 Die gro­ße Täu­schung Über unse­rem Land und der Welt schwebt das Damo­kles­schwert eines 3. Welt­krie­ges. Fragt man heu­te einen Sol­da­ten der Bun­des­wehr nach sei­nem Auf­trag, bekommt man i.d.R. wie aus der Pistole…

WeiterlesenWiderstand dem Krieg - Teil 2

2023-06 @ Weitsicht & grüne Wasserträger

Zeit­zei­chen Port Woling - Zur his­to­ri­schen Rol­le Grü­ner Was­ser­trä­ger und über inter­es­san­te Sich­ten von Peter Hacks. Weit­sicht oder Mys­tik? Ich per­sön­lich sah schon 1990 nach dem vom Wes­ten (und eben nicht vom Volk) initi­ier­ten Umsturz in der DDR einen neu­en, offe­nen Nazismus/Faschismus für Deutsch­land vor­aus. Dafür gab es gute Grün­de - weil er eben im Kapi­ta­lis­mus nie…

Weiterlesen2023-06 @ Weitsicht & grüne Wasserträger

1941-09-** @ Massaker von Katyn

Geschich­te Port Woling - Herbst 1941 oder frü­her, wann geschah es, war­um, von wem? Die Sicht auf das Mas­sa­ker an pol­ni­schen Offi­zie­ren bei Katyn (Raum Smo­lensk), sorgt noch immer für Dis­kus­sio­nen und for­dert uns beim Umgang mit der Wahr­heit. »Arti­kel aktua­li­siert am 06.06.2023« Das Mas­sa­ker von Katyn - wem es nützt Wahr­heit Was im Krieg am meisten…

Weiterlesen1941-09-** @ Massaker von Katyn

2023-05 @ AfD-Chrupalla, kompatibel?

Bild: AfD-Sprecher Tino Chrupalla - Quelle: Neue Züricher Zeitung, Stefan Boness / Ipon / Imago

Zeit­zei­chen Port Woling - Der “Tat­ort­rei­ni­ger” der AfD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten ver­gaß, sei­nen Job zu machen. Das stellt uns nun vor die Fra­ge, wie kom­pa­ti­bel sind Russ­land-Freund­lich­keit und essen­zi­el­ler geschichts­ver­fäl­schen­der Revan­chis­mus einer Par­tei und/oder von Tei­len ihrer Ver­tre­ter. Kom­pa­ti­bel oder nicht … … das ist hier die Fra­ge. Rus­s­­land-freun­d­­lich daher­kom­men und gleich­zei­tig Revan­chis­mus betrei­ben - bei der AfD zu sehen -…

Weiterlesen2023-05 @ AfD-Chrupalla, kompatibel?

Friedensmission in Belarus (2023)

2023-03, Belarus, Chatyn

Aktio­nen Port Woling - Unfass­ba­res in Bela­rus vor über acht Jahr­zehn­ten. Eine deut­sche Frie­dens­de­le­ga­ti­on hat sich der Geschich­te gewid­met. Die Frie­dens­bot­schaf­ter bega­ben sich auf eine Frie­dens­mis­si­on an die Orte des Gesche­hens. Geden­ken - Frie­dens­mis­si­on in Bela­rus Arti­kel aktua­li­siert am 24.04.2023 (u.a. mit dem Video “Kriegs­op­fer zwei­ter Klas­se?”, [Beweg Was!] im Gespräch mit Owe Schatt­au­er) Frie­dens­mis­si­on aus…

WeiterlesenFriedensmission in Belarus (2023)

1941-06-22 @ Festung Brest

2023-03, Belarus, Festung Brest

Geschich­te Port Woling - Die Fes­tung Brest in Bela­rus. Der Ort steht heu­te als Mahn­mal für Jene, die am 22. Juni 1941 zum faschis­ti­schen Über­fall auf die Sowjet­uni­on den ers­ten Schlag auf sich nah­men. Tei­le einer deut­schen Frie­dens­de­le­ga­ti­on hat­ten sich die­ser Geschich­te gewid­met und den Ort im März 2023 besucht. Aktua­li­siert am 07.05.2023 - neu­er Abschnitt…

Weiterlesen1941-06-22 @ Festung Brest

1943-03-22 @ Chatyn in Belarus

2023-03, Belarus, Chatyn

Geschich­te Port Woling - Am 22. März 1943 geschah das Unfass­ba­re in Cha­tyn in Bela­rus. Der Ort steht heu­te als Mahn­mal für die vie­len Ver­bre­chen des deut­schen Faschis­mus auf dem Ter­ri­to­ri­um der ehe­ma­li­gen Sowjet­uni­on. Eine deut­sche Frie­dens­de­le­ga­ti­on hat sich die­ser Geschich­te gewid­met und den Ort an einem 22. März besucht. Geden­ken an Cha­tyn in Bela­rus Aktualisiert:…

Weiterlesen1943-03-22 @ Chatyn in Belarus

1942-09-11 @ Dremlevo in Belarus

2023-03, Belarus, Dremlevo

Geschich­te Port Woling - Am 11. Sep­tem­ber 1942 geschah das Unfass­ba­re in einem klei­nen Dorf in Bela­rus. Der Ort wur­de samt Men­schen grau­sam aus­ra­diert. Eine deut­sche Frie­dens­de­le­ga­ti­on hat sich die­ser Geschich­te gewid­met und den Ort erst­ma­lig besucht. Geden­ken in Bela­rus in Drem­le­vo Außen­po­li­ti­sche Mis­si­on Ich - ein → Frie­dens­sol­dat für immer - berich­te hier von meiner…

Weiterlesen1942-09-11 @ Dremlevo in Belarus

Propaganda

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Begrif­fe unter Port Woling - “Wolf­gang, was ist der Unter­schied zwi­schen ‘Staats­pro­pa­gan­da’ und ‘Jeb­sen­pro­pa­gan­da’? Erklä­re es mir!” Eine Fra­ge zur Pro­pa­gan­da > Aktua­li­siert: 27.04.2023, neu­er Abschnitt “Die PROPAGANDA-MATRIX des CFR” Die oben genann­te Fra­ge stell­te mir kürz­lich ein ehe­ma­li­ger Schul­ka­me­rad, mit dem ich 10 Jah­re die Schul­bank in der DDR drück­te. Ihm ging es wohl dar­um, das Thema…

WeiterlesenPropaganda

Pandemie - NIE VERGESSEN

Bild von Ria Sopala auf Pixabay

Akti­on Port Woling - Ich kla­ge an und NIE VERGESSEN. Erst Pan­de­mie, jetzt Krieg - die Pro­fi­teu­re und Täter sind die Glei­chen - die lau­tes­ten Sprach­roh­re sind die Glei­chen - die Opfer­grup­pen sind die Glei­chen - die Wider­ständ­ler und Selbst­den­ken­den sind die Glei­chen - und sogar die vie­len Geblen­de­ten, die spä­ter von Nichts gewusst haben, sind…

WeiterlesenPandemie - NIE VERGESSEN

1933-01-30 @ Hitler wird Reichskanzler

Geschich­te unter Port Woling - Am 30.01.1933 ernann­te der Reichs­prä­si­dent Paul von Hin­den­burg den NSDAP-Füh­rer Adolf Hit­ler zum deut­schen Reichs­kanz­ler - nach einer fast vier­jäh­ri­gen Kri­sen­pha­se in Wirt­schaft, Poli­tik und Gesell­schaft. Eine Ent­schei­dung mit Vor­ge­schich­te und gra­vie­ren­den Fol­gen. Hin­den­burg und eine aus­weg­lo­se Poli­tik als Steig­bü­gel­hal­ter des Faschis­mus. Eine Vor­ge­schich­te mit Par­al­le­len zu heu­te? Hin­den­burg ernennt Hit­ler zum…

Weiterlesen1933-01-30 @ Hitler wird Reichskanzler

Rote Linie

Begrif­fe unter Port Woling - Tole­ranz hört dort und zu Jenen auf, die Tole­ranz zu Ande­ren oder Anders­den­ken­den im Grund­satz mit Füßen tre­ten. Soll­te dann für wirk­li­che Anti­fa­schis­ten auch eine Rote Linie exis­tie­ren, die uns die­se Gren­ze auf­zeigt? Die Rote Linie Was ist die Bedeu­tung des Begriffs “Rote Linie”? Wik­tio­na­ry meint zum Begriff: “… eine Handlung/Position von…

WeiterlesenRote Linie

Owe Schattauer - Ähm, eine Frage

Owe-Schattauer - in Aktion

Medi­en unter Port Woling - Zur Win­ter­pau­se star­te­te Owe Schatt­au­er eine neue Serie namens “Ähm - eine Fra­ge hät­te ich da noch” mit Vide­os zu Poli­tik, Zeit­ge­sche­hen, Frie­dens­ak­ti­vis­mus, etc.. Und Fra­gen sind so wich­tig wie legi­tim! Ähm, eine Fra­ge hät­te ich da noch Aktua­li­siert am 30.10.2023 - mit Fol­ge 62 Gedan­ken sind frei … … und Selbst­den­ken­de müs­sen Fra­gen stellen…

WeiterlesenOwe Schattauer - Ähm, eine Frage

1941-09-01 @ Zwangskennzeichnung

Jewish Star - Bild von pixabay.com

Geschich­te Port Woling - Ab Sep­tem­ber 1941 wur­den alle Juden in Deutsch­land deut­lich sicht­bar mit dem gel­ben Stern stig­ma­ti­siert, öffent­lich aus­ge­grenzt und de fac­to zu uner­wünsch­ten Per­so­nen erklärt Juden­stern - Zei­chen der Aus­gren­zung Der faschis­ti­sche Staat führ­te heu­te vor 80 Jah­ren - am 1. Sep­tem­ber 1941 - per Gesetz (Poli­zei­ver­ord­nung über die Kenn­zeich­nung der Juden, Reichsgesetzblatt…

Weiterlesen1941-09-01 @ Zwangskennzeichnung

Des Erbsenzählers Rohdaten

Screenshot Video "Die Pandemie in Rohdaten" von Marcel Barz

Medi­en Port Woling - Die Pan­de­mie in den Roh­da­ten (Ster­be­fall­zah­len, Inten­siv­bet­ten, Inzi­denz­wer­te) – ein Vor­trag von Mar­cel Barz Ergänzt (am Ende des Bei­trags) am 23.12.2023 Über Roh­da­ten & (C-)Datenbanken U.a. als Spe­zia­list für Daten­ban­ken lie­be ich Roh­da­ten. Sen­sa­tio­nell(!), was ich heu­te zu dem The­ma ent­deck­te. Es war eine unglaub­lich ver­ständ­lich dar­ge­leg­te, ratio­na­le, akri­bi­sche Arbeit vom Informatiker…

WeiterlesenDes Erbsenzählers Rohdaten

Tränen sind nicht genug

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Kolum­ne Port Woling - Über die Macht einer Schaf­her­de, dar­über, war­um Trä­nen nicht genug sind und war­um nur zu schwö­ren, nicht reicht Es geschah wie­der Ich bin Geschäfts­rei­sen­der und habe selbst vie­le Pro­jekt­mit­wir­ken­de weit­rei­chend in der Spur. Nun - die­ser Tage - kam ich allein bei Mün­chen in ein Hotel. Und es geschah! Es war hier und…

WeiterlesenTränen sind nicht genug

2021-05 @ Zum Informationsgehalt des ÖRR

Bild von Gerhard G. auf Pixabay

Zeit­zei­chen Port Woling - Men­schen wie den pro­fes­sio­nel­len Put­schis­ten und Grün­der des Tele­gram-Kanals NEXTA braucht und för­dert der Wes­ten u.a. mit Hil­fe sei­ner Medi­en, wie dem öffent­lich-recht­li­cher Rund­funk (ÖRR) ARD kon­su­mie­ren? Wel­chen Infor­ma­ti­ons­ge­halt hat die Tages­schau(?) … (aus Grün­den …) Wert = NULL. Die Goe­b­­bels-Schnau­­ze habe ich seit Mona­ten abge­schal­tet. Den­ken! D.h. - Din­ge in ihrem…

Weiterlesen2021-05 @ Zum Informationsgehalt des ÖRR

2021-01 @ Manifest - Nicht mit uns!

Ana­ly­se Port Woling - Das Maß ist voll. Wer­det zu Auf­klä­rern - frei nach Kant “Auf­klä­rung ist der Aus­gang des Men­schen aus sei­ner selbst ver­schul­de­ten Unmün­dig­keit”. Auf­klä­rer braucht das­Land Die Bun­des­kanz­le­rin … … und die Regie­rungs­chefin­nen und Regie­rungs­chefs der Län­der tref­fen Beschlüs­se unter Aus­schluss der Legis­la­ti­ve. Hin­ter­grund bil­det die Coro­­na-Pan­­de­­mie 2019-2021 . Um die­sen Fakt und…

Weiterlesen2021-01 @ Manifest - Nicht mit uns!

Faschismus

Memorial - Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Begrif­fe Port Woling - Faschis­mus, Klar­heit in der Betrach­tung von Faschis­mus scheint ange­bracht. Dazu hier 15 Aspek­te. (über­ar­bei­tet 20.12.2023, Ergän­zun­gen in Absät­zen 2, 5, 7, 12, 13, 14) Betrach­tung zum Begriff »Faschis­mus« Faschis­mus, ein schwam­mi­ger Begriff? Zudem wird mit dem Begriff Natio­nal­so­zia­lis­mus Geschichts­fäl­schung betrie­ben. Aktu­ell wird der anhän­gen­de Begriff Anti­fa­schis­mus zur Dif­fa­mie­rung und Aus­gren­zung von das System…

WeiterlesenFaschismus

Widerstand dem Krieg - Teil 1

Antimilitarismus, Kind - Bild von peacemedia_for_future auf Pixabay

Akti­on Port Woling - Es herrscht Klas­sen­krieg, aber es ist die Klas­se der Super­rei­chen, die Krieg führt. Wann orga­ni­siert sich der Wider­stand? Krieg gegen die eige­ne Gesell­schaft Ich habe in mei­nem Mili­tär­stu­di­um Anfang 80ger u.a. aus­führ­lich das bedeut­sa­me The­ma [Psy­cho­lo­gi­sche Kriegs­füh­rung in einem „moder­nen“ Krieg] stu­diert. Das The­ma durch­zieht die gesam­te Mili­tär­ge­schich­te. Eine ant­ago­nis­ti­sche Gesell­schaft ist…

WeiterlesenWiderstand dem Krieg - Teil 1

Massenüberwachung

Begrif­fe Port Woling - Dar­über, wie Euro­pä­er den Five Eyes erlau­ben, ihre intims­ten Daten zu steh­len. Mas­sen­über­wa­chung - ein Blick auf tota­li­tä­re Werk­zeu­ge der Glo­ba­len STASI Die­be in Dei­nem Reich - ihre Werk­zeu­ge Mas­sen­über­wa­chung - gegen Pri­vat­sphä­re Über den digi­ta­len Waf­fen­schrank des CIA - Werk­zeu­ge des Tota­li­ta­ris­mus zur Mas­sen­über­wa­chung von Jedem und Alles - berich­te­ten Mit­te März…

WeiterlesenMassenüberwachung

2017-01 @ Wie man Kriege juristisch legitimiert

Ana­ly­se Port Woling - Der Straf­tat­be­stand “Vor­be­rei­tung Angriffs­krieg” ist gemäß Straf­ge­setz­buch nicht mehr straf­bar. Dar­über, wie man Angriffs­krie­ge legi­ti­miert. Wie man Angriffs­krie­ge legi­ti­miert Wer­den Angriffs­krie­ge klamm­heim­lich Step by Step juris­tisch legi­ti­miert? Für Alle, die es ver­schla­fen haben - die­se eine, nicht unwe­sent­li­che Geset­zes­än­de­rung: Der Straf­tat­be­stand “Vor­be­rei­tung eines Angriffs­krie­ges” ist durch Beschluss des Bun­des­ta­ges vom 01.12.2016 seit dem…

Weiterlesen2017-01 @ Wie man Kriege juristisch legitimiert